Und ewig lockt … die sonnenverwöhnte Provence

30 Jahre ist es her, dass Peter Mayle, der britische Autor und  Lebenskünstler, die Provence-Sehnsucht begründete. „Ein Jahr in der Provence“ hieß sein millionenfach verkauftes Buch – das ungezählte Leser dazu brachte, sich in Südfrankreich zu verlieben und vom Leben dort zu träumen. Einfach daheim die Zelte abbrechen, in der Provence ein romantisches altes Bauernhaus kaufen, mit einem Stück Land, um Obst, Gemüse, Wein anzubauen …  und ansonsten einfach nur das langsame, beschauliche Leben im Lubéron oder irgendwo dort genießen. Ein Traum? Nein: eine konkrete Möglichkeit,  auch heute noch. Die folgenden vier Angebote zeigen es. Und sie laden ein, es einfach zu wagen und ein neues Kapitel zu beginnen …

Hübsches Steinhaus im charmanten provenzalischen Stil, Dorflage im Luberon,  perfekt renoviert, naturnahe ruhige Lage  auf großem Grundstück

Herrliche Lage in Saumane-de-Vaucluse, wunderschönes altes Dorfhaus aus Stein mit 4 Schlafzimmern, große Terrasse und wunderschöne Aussicht ins Grüne

Denkmalgeschützes Gebäude in Rustrel, Vaucluse, ehemals Teil einer Ziegelei – ein Objekt für Liebhaber. Mit 5 Schlafzimmern und Swimmingpool, ideal als B&B oder Familienwohnsitz

Perfekt erhaltenes provenzalisches Bauernhaus im Vaucluse, auf gepflegtem Anwesen mit großem Garten, 4 Schlafzimmer, Gästewohnung, Künstler-Studio, eigenes Waldstück. Ideal als Anlageobjekt mit vielen Nutzungen

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *