Für Sie vor Ort: Pamela Vidal in der Bretagne

Pamela Vidal kommt eigentlich von der anderen Seite des Kanals: Schon vor Jahren tauschte sie das südenglische Brighton gegen die Bretagne – und wechselte damit von einer schönen Küste zur nächsten. Zwanzig Jahre liegt das nun schon zurück, und noch immer ist Pamela rundum begeistert. „Ich bin so glücklich, im Morbihan zu leben“, so schwärmt sie, „im Süden der Bretagne, nur 10 Minuten von der Stadt Ploermel entfernt, wo es diesen herrlichen kleinen See gibt – und nur einen Katzensprung von dem zauberhaften Dorf Josselin …“

Pamelas Gebiet, das Morbihan, hat sich in den letzten Jahren zu einer der begehrtesten Ecken nicht nur der Bretagne, sondern des ganzen Landes entwickelt – dank der Schönheit seiner Natur, dank der wunderbaren Küste und danke der 365 Inseln draußen im Golf von Morbihan. „Morbihan gilt als sicher und als familienfreundlich“, ergänzt Pamela. „Das Klima ist mild, und es gibt wilde Strände, zerklüftete Küsten, sagenumwobene Wälder – und jede Menge Mythen und Legenden. Eine ganz besondere Atmosphäre also, in einer ganz besonderen Ecke Frankreichs …“

Pamelas Immobilen-Angebote finden Sie hier.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *